Widerrufsbelehrung

Widerruf vom Kauf

Widerrufsrecht

Sie haben das Recht, innerhalb von 30 Tagen ohne Angabe von Gründen den Kauf zu widerrufen (siehe unten).

Die Widerrufsfrist erlischt 30 Tage nach dem Tag, an dem Sie das bestellte Produkt erhalten. Falls eine Bestellung für mehrere Produkte getrennt geliefert wird, läuft die Widerrufsfrist 30 Tage nach dem Tag ab, an dem Sie das letzte Produkt erhalten haben.

Um von Ihrem Widerrufsrecht Gebrauch zu machen, müssen Sie AARKE per E-Mail oder auf dem regulären Postweg durch eine unmissverständliche Erklärung über Ihre Entscheidung, einen Kauf zu widerrufen, informieren. Sie können das unten dargestellte Musterformular für den Widerruf verwenden. Aarkes Kontaktdaten finden Sie in dem anliegenden Muster-Widerrufsformular.

Um die Widerrufsfrist einzuhalten, genügt es, wenn Sie Ihre Mitteilung über die Ausübung des Widerrufsrechts vor Ablauf der Widerrufsfrist an AARKE senden. 

Bitte beachten Sie, dass AARKE bei Käufen zur Lieferung von versiegelten Waren, z.B. Sirupen und Essenzen, die bei der Rückgabe nicht versiegelt sind, deren Siegel gebrochen wurde oder aus gesundheitlichen oder gesundheitlichen Gründen nicht für eine Rücksendung geeignet sind, einen Widerruf oder eine andere Art der Rückgabe nicht akzeptiert.

 

Wirkung des Widerrufs

Im Falle eines Widerrufs müssen Sie die Produkte zusammen mit der Originalverpackung, den Beilagen, dem Zubehör usw. unverzüglich, spätestens jedoch innerhalb von 14 Tagen ab dem Tag, an dem Sie AARKE Ihren Widerruf mitgeteilt haben, an die Adresse zurücksenden, die Ihnen vom Kundendienst von AARKE mitgeteilt wurde. Die Frist ist gewahrt, wenn Sie die Ware(n) vor Ablauf der oben genannten Frist zurücksenden. Alle von Ihnen an AARKE gesendeten Produkte gehen auf Ihr Risiko, und Sie müssen die Kosten für die Rücksendung des/der Produkte(s) tragen.

AARKE erstattet Ihnen die von Ihnen für den Kauf des Produkts erhaltene Zahlung unverzüglich zurück, spätestens jedoch innerhalb von 30 Tagen ab dem Tag, an dem AARKE die Rücksendung erhalten hat. Ausgenommen davon sind (i) alle zusätzlichen Kosten, die sich aus Ihrer Wahl einer anderen als der von AARKE angebotenen Standardlieferungsmethode ergeben, z.B. Kosten für Expresslieferungen, und (ii) alle Wertminderungen des/der Produkte(s), die Gegenstand des Widerrufs sind, die sich aus der Behandlung desselben ergeben, mit Ausnahme dessen, was zur Feststellung der Art, Eigenschaften und Funktionsweise des/der Produkte(s) erforderlich ist, z.B. wenn ein Produkt beschädigt oder verschmutzt ist. AARKE wird diese Rückerstattung mit den gleichen Zahlungsmitteln vornehmen, die Sie für die ursprüngliche Transaktion verwendet haben, es sei denn, Sie haben ausdrücklich etwas anderes vereinbart.

Muster-Widerrufsformular runterladen

Schneller Versand
Persönlicher Kundenservice
Sichere Bezahlungen